windenergie ökostrom kernenergie kohlekraftwerk solarstrom erdgas gaspreise gas umweltfreundlich



Home

Stromwechsel

Fragen und Antworten
Ökostrom
Ökostromanbieter
Strom sparen Tipps
Gasvergleich
Gas Entstehung
Gas Vorteile
Richtwerte Gasverbrauch
Gas Zukunft
Gas Spartipps
Umweltschutz

 

 

 Infos zum Stromvergleich und Gasvergleich online

Hier finden sie Informationen zum Thema Energieanbieter bzw. Stromanbieter und Gasanbieter wechsel online am Pc. Wer zB. seinen Stromanbieter oder seinen Gasanbieter wechselt, kann im Jahr einige hundert Euro sparen. Auch Tipps zum Energiesparen finden sie hier, das Geld das man durch einen Stromwechsel oder Gaswechsel einsparen kann, reicht zB. für einen Kurzurlaub oder ein anderes Extra, das sonst nicht machbar wäre.

Ihre Postleitzahl
Stromverbrauch kWh
Nutzung

Seit dem 24.04.1998 ist es jedem Verbraucher möglich sich seinen Stromanbieter selbst auszusuchen, oder diesen zB. bei einer Verteuerung ohne Probleme zu wechseln. An diesem Datum wurde das Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechts verabschiedet. In Deutschland gibt es etwa 800 Stromversorger, bei einem Strompreisvergleich werden alle diese Anbieter miteinander verglichen. Zu welchem Anbieter sie sich entscheiden, bleibt, wie oben angesprochen, ihnen selbst überlassen. Bei einem Wechsel ihres Energieanbieters, ganz gleich ob Gas oder Strom, finden keine Umbauarbeiten statt. Der Gas oder Stromanbieter, bezahlt Gebühren an die Netzbetreiber, für die Einspeisung von Energie. Diese Gebühren sind von der Entfernung zum Energieabnehmer, also dem Verbraucher abhängig. Diese Netzbetreiber Gebühren, werden auf den Strompreis bzw. auf den Gaspreis mit hinzugerechnet.

Der online Strompreisvergleich am Pc

In der Vergangenheit gab es viele und vor allem grosse Preisveränderungen, was den Strompreis angeht, zum Leidwesen der Verbraucher leider immer nach oben. Dies als Abzocke am Verbraucher zu bezeichnen, ist nur zu einem Teil richtig, leider sind auch die Einkaufspreise der Stromverkäufer (Kraftwerke) in den letzten Jahren immer wieder gestiegen. Leider ist es so, das auch in Zukunft mit weiteren Preiserhöhungen gerechnet werden muss, man kann davon fast Täglich in den Medien lesen. Da die Preise immer weiter steigen und die Politik wie so oft, nur dabei zusieht, sind immer mehr Verbraucher bereit, ihren Stromanbieter zu wechseln. Bei einem Stromvergleich ist es ganz einfach möglich, den für sie günstigsten Stromversorger herauszusuchen. Um einen Stromvergleich durchzuführen, geben sie unten in das Formular ihre Daten ein und sie erhalten gleich ein Ergebnis:

 

Ihre Postleitzahl
Stromverbrauch kWh
Nutzung

Informationen zum Thema Ökostrom

Vor Jahren wurde diese Energieform noch belächelt und es wurde immer wieder gesagt, für diese Energieart gibt es nur eine kleine Zahl an Abnehmer und das würde sich wohl nie richtig durchsetzen. Heute ist es so, das Ökostrom bei allen Verbrauchern immer beliebter wird. Als Ökostrom wird elektrische Energie bezeichnet, die zu 100% aus erneuerbaren Energieträgern produziert wird. Aufgrund dieser Tatsache ist es nicht erlaubt, das sich ein Stromanbieter als Ökostromanbieter benennen darf, wen dieser auch keinen Strom aus ökologischen Ressourcen bezieht. Aufgrund gesetzlicher Regelungen ist es auch so, das 11% der gesamten Energie die produziert, bzw. geliefert wird, aus Ökostrom bestehen muss. Zu den erneuerbaren Energieformen gehören zB. Windkraftanlagen, Wasserkraft, Solarstrom, Biomasse und Geothermik. Besonders lange verbreitet ist Wasserkraft als umweltfreundlicher Energielieferant zu nennen, sehr weit verbreitet, ist auch die Sonnenenergie. Vor einigen Jahren wurden, besonders im Norden von Deutschland, viele Windkrafträder aufgebaut. Auch beim Ökostrom darf man sich jederzeit einen anderen Anbieter auswählen. Wenn sie sich für umweltfreundlichen Strom entscheiden, sollten sie aber bedenken das aus der Steckdose nicht nur mehr Ökostrom kommt. Es ist so, das wen sie sich für umweltfreundlichen Strom entscheiden, sich der Stromanbieter dazu verpflichtet, ihren Anteil, bzw. von allen Kunden, in das öffentliche Stromnetz zu speisen. Je mehr Kunden sich für Ökostrom entscheiden, desto höher wird der Anteil von umweltfreundlichen Strom im ganzen Stromnetz. Wie sie hier leicht erkennen können, leistet man mit Ökostrom einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Ziel sollte es sein, das der Anteil von ökologischer Energie in Zukunft immer weiter ansteigt. Leider ist es so, das umweltfreundlicher Strom etwas teurer ist, als "normaler" Strom. Das liegt unter anderem daran, das viel Geld in Forschung investiert wird und immer wieder neue Anlagen zur Stromerzeugung gebaut werden. Aber hier sollte man wissen, das wen sich immer mehr Stromkunden für Ökostrom interessieren, die Preise auch immer attraktiver werden. Auch wen sie sich für Ökostrom interessieren, ist ein Onlinevergleich möglich. Man sollte bedenken, es ist sicherlich besser, mehr umweltfreundliche Ressourcen zu nutzen, als das noch mehr gefährliche Atomkraftwerke, oder Kohlekraftwerke gebaut werden.

 

Ihre Postleitzahl
Stromverbrauch kWh
Nutzung

 Strompreisvergleich und Stromanbieter Wechsel ganz einfach

Der Stromanbieterwechsel dauert nicht lange und ist einfach durchfürbar, wen man sich für einen neuen Stromanbieter mit Hilfe von dem Stromrechner entschieden hat, braucht man nur einen Stromwechselantrag beim neuem Stromversorger stellen. Ein solcher Antrag kann unter anderem bei einigen Anbietern online durchgeführt werden. An Daten sind erforderlich: Ihre Anschrift, ihre genaue Zählernummer, so wie den Namen des bisherigen Stromversorgers, woher sie aktuell ihren Strom beziehen. Die erforderlichen Daten, sind unter anderem auf der Stromrechnung des Stromversorgers zu finden. Eine Kündigung des alten Stromanbieters, übernimmt der neue Anbieter für sie, es ist von ihnen keine Kündigung erforderlich. Nachdem der Wechselantrag gestellt wurde, erhalten sie einen genauen Termin, wann genau alles über den neuen Anbieter laufen wird. Wichtig zu Wissen: Der Stromzähler und alles andere bleibt gleich, das Einzige was sich für sie ändert, ist der neue Anbieter, der ihnen günstiger Rechnungen zusenden wird. ;-) Bei Problemen, gleich welcher Art, ist ihr alter Stromanbieter zuständig, etwa bei Störungen und anderen Problemen.

 

Ihre Postleitzahl
Stromverbrauch kWh
Nutzung

 Die Sicherheit der Stromversorgung ist gewährleistet

Eine Befürchtung das der Stromanbieter keinen Strom mehr liefern kann, weil dieser seinen Geschäftsbetrieb einstellt oder aus anderen Gründen unterbricht und sie deshalb ohne Strom dastehen, ist völlig unbegründet. Eine gesetzliche Regelung verpflichtet den örtlichen Stromanbieter, in jedem Fall dazu, Sie, den Verbraucher mit Strom zu beliefern. Sollte der neue Stromanbieter nicht mehr in der Lage sein, Strom ins Stromnetz zu liefern, ist der örtliche Anbieter dazu verpflichtet, sie mit Energie zu beliefern. Für einen weiteren Stromwechsel, haben sie ausserdem ganze drei Monate Zeit um sich eine neuen Anbieter zu suchen.

 

Ihre Postleitzahl
Stromverbrauch kWh
Nutzung

 Strom Richtwerde die sie beim Stromrechner verwenden können:

Singles: 1.800 kWh/Jahr - Familien: 6.000 kWh/Jahr - Paare Paare: 2.500 kWh/Jahr.

Weitere Daten die beim Stromrechner nötig sind: Postleitzahl und die Art der Nutzung, ob Privat oder Gewerblich.

 


copyright onlinewechseln.com

 Bildquelle